Aktuell

Hunderte Schüler lernen Zerspanung kennen 

"Zerspanung? Noch nie gehört" – dieser Satz gilt für mehrere Hundert Schüler nach dieser "Jobs for Future" nicht mehr: Denn der Industrieparcours UFO zeigt im Rahmen der Ausbildungs- und Karrieremesse auf dem Messegelände in VS-Schwenningen, welche Berufe es eigentlich in der Branche gibt und welche Karrierechancen sie bieten. In einem Rundgang durch das virtuelle Unternehmen UFO ("Unternehmen Fachbereiche und Organisation") erleben Schüler aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg in kleinen Gruppen die Entstehung eines Jojos - mit allem drum und dran: Von der Akquise eines Kunden über das Marketing, Kostenkalkulation Produktionsplanung, Fertigung, Qualitätssicherung und Logistik bis hin zum Controlling und Huma Resources stellen Präsentatoren auf vier Themeninseln vor, wie's gemacht wird. Angereichert ist der Rundgang mit zahlreichen interaktiven und aktivierenden Details: So können die besuchenden Schüler die Bedeutung von Marken in einem Quiz erleben, im Einkauf auf den richtigen Materiallieferanten setzen, ener Langdrehmaschine live bei der Arbeit zusehen und selbst messen, ob die produzierten Teile auch wirklich die richtigen Maße haben. 

Der Industrieparcours UFO wird von der ausrichtenden Südwest Messe und Veranstaltungsgesellschaft in Kooperation mit der GVD, der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, der Agentur für Arbeit, dem Staatlichen Schulamt Donaueschingen und dem Berufsbildungszentrum Tuttlingen nun bereits zum zweiten Mal ausgerichtet. Kernidee ist es, nicht nur abstrakt über Berufe zu erzählen, sondern auf einfache und interaktive Weise darzustellen, welche Tätigkeiten dazu gehören. Das Konzept startete im Vorjahr bereits sehr erfolgreich und wurde mit nur minimalen Anpassungen neu aufgelegt – erneut mit dem Fokus auf die Zerspanungsbranche. 

Noch bis zum morgigen Samstag können Schüler und deren Eltern sich bei UFO zeigen lassen, wie die Berufe der Zerspanungstechnik zusammenwirken und so herausfinden, ob das vielleicht eine passende Karrierechance wäre. Zu finden ist UFO von 10 bis 17 Uhr in der Messehalle C auf dem Messegelände in VS-Schwenningen, der Eintritt ist frei.

 

Donnerstag 24.06.2021
Jahreshauptversammlung 2021

Aufgrund der Pandemie-Situation wurde die ursprünglich am 25.03.21 geplante Jahreshauptversammlung verschoben.

Jetzt schon den neuen Termin am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr vormerken!


Veranstaltungsort: Jurahalle, Gosheim

details
Jahreshauptversammlung 2021
24.06.2021

Aufgrund der Pandemie-Situation wurde die ursprünglich am 25.03.21 geplante Jahreshauptversammlung verschoben.

Jetzt schon den neuen Termin am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr vormerken!


Veranstaltungsort: Jurahalle, Gosheim

Anmeldung bis zum 07. Juni 2021 erforderlich!

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Newsletter – jetzt abonnieren!
Die Cluster-Initiative Zerspanungstechnik wird für drei Jahre vom dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. details