Business-Knigge für Azubis

Das korrekte Auftreten im Unternehmen

Azubis lernen den Business-Knigge kennen

Was gehört alles in das Ausbildungsbuch? Welche Pflichten habe ich als Azubi? Wie begrüße ich meinen Chef? Die neuen Auszubildende der Zerspanungsbranche aus den Mitgliedsunternehmen der Cluster-Initiative Zerspanungstechnik sind beim „Startertag“ des Projekts „Ausgezeichnete Ausbildung“ auf ihre Ausbildung eingestimmt worden – mit viel Infos und Input.

 Die 46 Auszubildenden, die in den Mitgliedsunternehmen der Cluster-Initiative jüngst ihre Ausbildung begonnen haben, wurden zum Auftakt ihrer Lehrzeit einen Tag lang im Ristorante Riviera in Gosheim mit wichtigen, hilfreichen und praktischen Tipps und Infos versorgt. Nach der Vorstellung der Berufsbilder durch Willi Braun, Cluster-Initiative-Ausbildungskoordinator, erklärte Klaus Ringgenburger von der IHK-Akademie, wie die Ausbildung in den Betrieben vor Ort formal abläuft, wie es mit der Berufsschule aussieht und welche Möglichkeiten es gibt, sein Ausbildungsheft zu führen: handschriftlich oder online.

Petra Fritz von der IHK-Akademie brachte den Jugendlichen anschließend im Business-Knigge einige Kniffe bei, mit denen die Auszubildenden in der Arbeitswelt einige Klippen und unangenehme Momente umschiffen können. So lernten die Azubis, wie das Prozedere vonstattengeht, wenn man vom Chef begrüßt wird: vom richtigen Händedruck, Augenkontakt bis hin zum höflichen Small Talk. Des Weiteren ging es aber auch um den Dresscode, den Umgang mit Kritik sowie den guten Ton am Telefon und in E-Mails. Alle 46 Jugendlichen erhielten zum Abschluss ein Teilnahme-Zertifikat der Cluster-Initiative Zerspanungstechnik.

Ziele des „Startertags“ sind, den Azubis einen motivierten und erfolgreichen Start ins Berufsleben zu ermöglichen und dabei die Ausbilder bei der Integration von neuen Auszubildenden zu entlasten. Der Startertag soll fachliche Informationen rund um die Ausbildung vermitteln und wertvolle Hinweise auf das richtige Verhalten im Unternehmen kommunizieren.

Donnerstag 24.06.2021
Jahreshauptversammlung 2021

Aufgrund der Pandemie-Situation wurde die ursprünglich am 25.03.21 geplante Jahreshauptversammlung verschoben.

Jetzt schon den neuen Termin am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr vormerken!


Veranstaltungsort: Jurahalle, Gosheim

details
Jahreshauptversammlung 2021
24.06.2021

Aufgrund der Pandemie-Situation wurde die ursprünglich am 25.03.21 geplante Jahreshauptversammlung verschoben.

Jetzt schon den neuen Termin am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr vormerken!


Veranstaltungsort: Jurahalle, Gosheim

Anmeldung bis zum 07. Juni 2021 erforderlich!

Hier geht´s zum Anmeldeformular

Newsletter – jetzt abonnieren!
Die Cluster-Initiative Zerspanungstechnik wird für drei Jahre vom dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. details